Folgen

Was muss ich bei einer Bestellung beachten?

Die Bestellung dient dazu bei Ihrem Lieferanten eine Bestellung zu tätigen. Einerseits können Sie die Bestellung in Ihrem Design (mit ihrem Hintergrund) erstellen und andererseits dient die Bestellung dazu, den Lagerbestand eines Produktes mit Lager zu erhöhen.

Bestellung löschen / stornieren

Eine Bestellung kann nur im Status "Entwurf" gelöscht werden. Sie finden oben rechts den Papierkorb, mit dem Sie die Bestellung vollständig löschen können.

Beachten Sie bitte, dass bei einer Löschung, der Nummernkreis dabei nicht zurück gesetzt wird, sondern anschliessend Lücken aufweisen kann.

Sobald der Liefereingang erstellt wurde, kann die Bestellung nicht mehr zurück in den Status "Entwurf" gesetzt werden, sondern die Bestellung kann storniert werden. Bei einer Stornierung wird auch der Lagerbestand wieder korrigiert.

Bestellung an Lieferanten senden

Derzeit stellen wir die Möglichkeit zur Verfügung die Bestellung als PDF zu generieren. Der direkte Versand über bexio per E-Mail ist im Moment nicht möglich. Sollten Sie die Bestellung dennoch online versenden wollen, empfehlen wir Ihnen das PDF auf Ihrem Computer zu speichern und anschliessend über Ihre eigene E-Mail Software die Bestellung als PDF als Anhang mitzuschicken.

Lagereingang wird nicht erhöht

Bevor Sie ein Produkt in die Bestellung einfügen, achten Sie darauf, dass das Produkt als "Lagerprodukt" gekennzeichnet ist. Nur so wird der Lagerbestand bei der Aktion Liefereingang erstellen auch effektiv erhöht.

Wenn das nicht der Fall war, löschen Sie die Position zuerst aus der Bestellung. Gehen Sie zum Produkt und bearbeiten Sie dieses mit dem Stift. Aktivieren Sie das Kästchen "Ist ein Produkt mit Lager".

Nun gehen Sie zurück zur Bestellung und fügen das Produkt nochmals ein und erstellen den Liefereingang.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk