Folgen

Update-News vom 07.02.2017

Liebe bexio-Community

Gerne informieren wir Sie über unser Update, dass per 07.02.2017 automatisch eingespielt wurde. Sie müssen keine Aktualisierungen vornehmen.

Neue Funktionen

  • Neu können Sie auch die Bank Credit Suisse mit bexio verbinden und die Transaktionen einlesen und Zahlungen mit wenigen Klicks übermitteln. Mehr dazu erfahren Sie hier: Credit Suisse aktivieren

Fehlerbehebungen

  • Dokumente: Die Rabattspalte wird neu nicht mehr eingeblendet, sofern kein Rabatt vorhanden ist.
  • Die Rechnungskonditionen werden in der Zahlungserinnerung nicht mehr angezeigt.
  • Wird im Kontenplan ein Konto gelöscht, können Rechnungen mit diesem Konto nicht mehr auf "offen" gestellt werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk