Folgen

UBS Liquidity Cockpit

Inhalt

 


Was ist das UBS Liquidity Cockpit

Das Liquidity Cockpit ermöglicht es unseren UBS-Kunden direkt im UBS e-banking die Liquiditätslage Ihres Unternehmens zu überwachen und zu planen. Durch den Abgleich von Buchhaltungs- und Bankdaten, erhalten Sie eine visualisierte Ansicht in Ihrem UBS e-banking.

 


Wie aktiviere ich das UBS Liquidity Cockpit?

Initial muss die Verbindung in Ihrem UBS e-banking erfolgen. Loggen Sie sich dazu in Ihrem UBS e-banking ein und klicken Sie auf "Produkte". Dort können Sie den Button "Liquidity Cockpit" anklicken und die Funktion aktivieren, dazu müssen Sie noch die Bestimmungen zur Nutzung von Zusatzdienstleistungen, z.B. Liquidity Cockpit aktivieren.

Sobald die Aktivierung erfolgreich durchlaufen ist, sehen Sie im Reiter in Ihrem UBS e-banking den Punkt "Liquidität" und gelangen so zum UBS Liquidity Cockpit.

Bildschirmfoto_2019-03-06_um_12.35.22.png

 


Was sehe ich im UBS Liquidity Cockpit?

In Ihrem UBS Liquidity Cockpit sehen Sie zusammengetragene Zahlen aus Ihrem UBS e-banking und den erfassten bexio Daten. Diese Daten ermöglicht es Ihnen eine langfristige Planung Ihrer finanziellen Lage zu planen und zu überwachen.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit mit sogenannten Plandaten zu arbeiten und selbständig Zahlen zu erfassen, welche für die Berechnung angewandt werden sollen.

LC_Overview_klein_DE.png

Auf der rechten Seite sehen Sie zudem den aktuellen Stand der Daten, respektive wann der letzte Datenbezug von beiden Programmen vorgenommen werden konnte.

 


An wen kann ich mich bei Fragen zum UBS Liquidity Cockpit wenden?

Bei Fragen zum UBS Liquidity Cockpit können Sie sich direkt an den UBS Support wenden. Sie erreichen den UBS Support unter:

  • Telefon:+41 848 848 062
  • Oder füllen Sie in Ihrem UBS e-banking direkt das Kontaktformular aus
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen