Folgen

Was gilt es beim Produktimport zu beachten?

Welche Felder müssen für den korrekten Import ausgefüllt sein und was muss ich in bexio vorbereiten, damit der Produktimport reibungslos abläuft?

Beim Import von Produkten in bexio gibt es einige Pflichtfelder und Besonderheiten, auf die Sie achten sollten. Um Ihnen den Import zu erleichtern, werden in diesem Bericht Pflichtfelder und Besonderheiten des bexio Produktimports erklärt.

Die Pflichtfelder

Produktart

Pflichtfelder

normales Produkt

Produktart, Produktcode, Produktname, Produkt mit Lager (Ja, Nein), Ansprechpartner, Währung, MwSt Umsatzsteuer, MwSt Vorsteuer

Produkt mit Lager (Pflichtfelder von "normales Produkt" erweitern um)

Lagerbestand, Mindestbestand

Die Besonderheiten

  • Produktcodes dürfen jeweils nur einmal in bexio vorkommen.
  • Unter "Ansprechpartner" muss der Benutzerame eines in bexio erfassten Benutzers angegeben werden. Die Informationen, welche Sie für den Ansprechpartner benötigen ist die 1. Eingabe, welche Sie beim Login verwenden. Oder gehen Sie auf: "Einstellung" -> "Pakete / Add-ons / Benutzer" und anschliessend auf "Benutzer". Fahren Sie mit der Maus über den betreffenden Benutzer und klicken Sie auf "Aktionen" -> "Bearbeiten". Hier sehen Sie im Feld "Benutzername" den zu verwenden Eintrag. Meist ist dies die E-Mail Adresse.
  • Die Feldinhalte der Spalten "Produktgruppe", "Währung", "MwSt Umsatzsteuer & MwSt Vorsteuer" und "Einheit" müssen vor dem Import bereits zwingend in bexio erfasst sein.
  • Bei den Feldern "Ertragskontonummer" & "Aufwandskontonummer" muss jeweils die Kontonummer eingetragen werden.
  • Die Feldinhalte der Spalten "Lagerbestand", "Mindestbestand", "Lagerort", "Lagerplatz", "Breite", "Höhe", "Gewicht" und  "Volumen" können nur Importiert werden, wenn das Produkt ein "Produkt mit Lager" ist.
  • Die Kontakte, welche unter der Spalte "Lieferant" eingefügt werden, müssen bereits vor dem Import in den bexio Kontakten vorhanden sein.

Fehlermeldungen beim Import und Ihre Bedeutungen

Wenn ein einzelner Eintrag im Excel-File für den Import fehlerhaft ist, werden keine Produkte importiert, damit Sie die Möglichkeit haben die Fehler zu beheben und die komplette Liste erneut in bexio zu importieren.

Fehler

Ursache

Zeile 2 - Spalte Ansprechpartner - Dies ist ein Pflichtfeld.

"Ansprechpartner" unter Zeile 2  ist leer oder falsch. Bitte beachten Sie den Informationstext unter Besonderheiten.

Zeile 6 - Spalte Produktcode - Produktcode bereits in Gebrauch

"Produktcode" unter Zeile 6 ist in bexio bereits vergeben.

Zeile 9 - Spalte Lagerort - Diese Eingabe ist nicht korrekt.

"Lagerort" unter Zeile 9 ist in bexio nicht vorhanden.

Importvorlage

Für den Import muss zwingend unsere Vorlage verwendet werden. Diese finden Sie direkt in bexio unter "Produkte" -> "Import / Export" -> "Produkte (Import Excel)".

Video

 

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk