Folgen

Update-News vom 24.06.2015

Guten Tag

Kurz vor den Start in die wohlverdienten Sommerferien, möchten wir Sie noch über unseren neusten Release informieren. Das Update ist automatisch für Sie verfügbar. Sie müssen keine Aktualisierungen oder Updates vornehmen.

Neue Funktionen

Kontenplan nach Rechtsform

  • Je nach Geschäftsform ist ein anderer Kontenplan nötig und sinnvoll. Sie können als Neukunde neu Ihre Rechtsform (z.B. Einzelunternehmung oder Aktiengesellschaft) auswählen und der Kontenplan passt sich automatisch Ihrer Rechtsform an. Den angelegten Kontenplan können Sie unter "Einstellungen" - "Alle Einstellungen" - "Stammdaten" - "Kontenplan Finanzbuchhaltung" natürlich nach wie vor anpassen und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Welche Auswirkungen die Anpassung der Rechtsform hat und was es zu beachten gilt, erfahren Sie hier: "Rechtsform in der Finanzbuchhaltung".

Darstellung Bilanz und Erfolgsrechnung

  • Neue Struktur und Darstellung der Bilanz und Erfolgsrechnung: So können Sie Ihre Bilanz und Erfolgsrechnung noch schneller und besser auswerten und wichtige Erkenntnisse ziehen. Dieser Hilfe-Portal Beitrag zeigt Ihnen die wichtigsten Änderungen: Bilanz & Erfolgsrechnung.

Manuelle Buchungen: Die MwSt wird verbucht

  • Bei manuellen Buchungen kann der MwSt Satz neu angegeben werden und dieser wird auch bei der Mehrwertsteuer (Buchhaltung - Mehrwertsteuer) berücksichtigt. Hier finden Sie weitere Informationen: Manuelle Buchungen.

Einfuhrsteuer

  • Wenn Sie aus dem Ausland Waren importieren, kann es sein, dass Sie Positionen mit 100% MwSt haben. Sie können diesen Geschäftsfall im easySYS nun mit der Lieferantenrechnung abbilden und die Verbuchung findet korrekt und automatisch statt. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr dazu: Einfuhrsteuer.

Verbesserungen

ESR Refrenznummer als Platzhalter

  • Die Referenznummer Ihres ESR-Einzahlungsscheins steht Ihnen als Platzhalter zur Verfügung und kann direkt eingebunden werden. Somit können Sie die Zahlung mittels v11 Datei abgleichen und Ihr Kunde kann bequem die Referenznummer für die Zahlung verwenden.

Wiederholende Aufträge

  • Eine Fehlermeldung erscheint, wenn man bei der Funktion "Tag des Monats" einen Tag eingegeben hat, der nicht in jedem Monat vorhanden ist. Zum Beispiel 30 oder 31. So kann es nicht mehr passieren, dass Monate übersprungen werden, wenn man einen wiederholenden Auftrag erstellt.

Fremdwährungskurs

  • Anpassung des Fremdwährungskurses in Euro auf neu: 1.05. Die Währungskurse können Sie unter "Einstellungen" - "Alle Einstellungen" - "Funktionen & Module" - "Währungskurse" angepasst werden.

Zugriff für Ihren Treuhänder

  • Wenn Sie Ihren Treuhänder zu easySYS einladen, ist standardmässig die Lese-/ und Schreibberechtigung hinterlegt. Wie Sie Ihren Treuhänder zu easySYS einladen können, erfahren Sie mit diesem Beitrag: Treuhänder-Zugriff auf dem easySYS Account.

Kontenplan und Kontengruppen für Treuhänder

  • Der Treuhänder hat neu auch auf den Kontenplan und die Kontengruppen Zugriff und kann somit die Kontenpläne und Gruppen selbständig bearbeiten.

Widget: Einnahmen & Ausgaben

  • Das Widget Einnahmen & Ausgaben wurde mit den Buchhaltungs-Daten synchronisiert. Sie sehen im Widget die gleichen Zahlen wie, wenn Sie unter: "Buchhaltung" - "Einnahmen" / "Ausgaben" gehen. So können Sie sicherstellen, dass man auf allen Dashboards die gleichen Zahlen hat und es zu keinen Missverständnissen kommt.

Bestellung: Lieferantennummer

  • Bei einer Bestellung wird die Nummer des Lieferanten neu auch als Lieferantennummer gekennzeichnet. So können Sie und Ihr Lieferant sofort erkennen, um welche Nummer es sich handelt.

Buchhaltung - Mehrwertsteuer

  • Der Bereich in der Buchhaltung, der bisher Steuern genannt wurde, ist in Mehrwertsteuer umbenannt. Dies ist ein weit verbreiteter Begriff und somit auch klar, was sich hinter diesem Bereich befindet.

Kontenblatt - Saldo und PDF Export

  • Bei den Kontenblätter sehen Sie neu pro Buchung auch gleich den Saldo, wie Sie es vielleicht von einem Bankauszug schon kennen. Dies ermöglicht es Ihnen jederzeit die Bewegungen im Blick zu haben. Ausserdem können Sie neu mittels eines Mausklicks alle Kontenblätter, die mindestens eine Buchung beinhalten, als PDF File exportieren. Weitere Erklärungen zum Kontenblatt finden Sie hier: Was ist der Bereich Kontenblatt?

Fehlerbehebungen

  • Die Suche beim manuellen Mahnlauf wird korrekt dargestellt, auch bei einem kleineren Bildschirm
  • Übersetzungen, die im easySYS hinterlegt sind, werden auch auf der Online-Ansicht übernommen und dargestellt
  • Die Weiterempfehlung von easySYS verlinkt auf die korrekten Webseiten
  • search.ch Schnittstelle: Kontakte die eine Ortschaft in Liechtenstein haben, werden mit dem Land: Liechtenstein angelegt
  • Korrektur des Nummernkreises bei den manuellen Buchungen
  • Breadcrumb bei einer Vorlage der manuellen Buchung wird verlinkt und vollständig dargestellt

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk