Folgen

Warum kann ich meine MwSt.-Abrechnungsart oder Methode nicht wechseln?

1. MwSt.-Abrechnung abgeschlossen

Sobald Sie in einem Jahr eine Ihrer MWST-Abrechnungen abgeschlossen haben, können Sie in diesem Jahr die MWST-Abrechnungsmethode nicht mehr ändern.

Beispiel: Sie befinden sich im Abrechnungsjahr 2016 und schliessen die MWST-Abrechnung für das erste Quartal am 15. April 2016 ab. Von diesem Zeitpunkt an, können Sie die Abrechnungsmethode für das Jahr 2016 nicht mehr ändern.

Sobald Sie sich im nächsten Abrechnungsjahr (2017) befinden, können Sie die MWST-Abrechnungsmethode wieder anpassen, diese Anpassung hat dann nur auf das Jahr 2017 und zukünftige Jahre Einfluss.

2. Es ist ein optierter Steuersatz hinterlegt

Wenn die Funktion zum Wechseln von der effektiven Methode zur Saldosteuermethode gesperrt ist, liegt dies daran, dass in einer Buchung ein Optierter-MwSt.-Satz hinterlegt ist. Weil Optierte-MwSt.-Sätze bei der Saldosteuer gesetzlich nicht zugelassen sind, ist der Wechsel nicht möglich. Damit Sie trotzdem wechseln können, müssen Sie die Optierten-Sätze durch andere ersetzen oder die Buchungen löschen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk