Folgen

Warum kann ich keine Transaktionen empfangen?

Sollten Sie keine Transaktionen empfangen, obwohl Sie erfolgreich in Ihr E-Banking eingeloggt wurden, kann das verschiedene Gründe haben - hier finden Sie die wichtigsten davon:

  • Der Dateitransfer wurde in Ihrem E-Banking noch nicht aktiviert. In diesem Fall müssen Sie Ihre Bank kontaktieren und darum bitten, den Dokumenttransfer zu aktivieren.
  • Wenn der Dateitransfer erst kürzlich aktiviert wurde, kann es sein, dass Sie bis zu zwei Tagen warten müssen, bevor Sie erfolgreich Transaktionen empfangen, welche bexio verarbeiten kann.
  • bexio importiert nur Daten bis zu einem gewissen Zeitpunkt in der Vergangenheit. Sollten Sie Daten benötigen, welche weiter in die Vergangenheit reichen, gleichen Sie diese bitte manuell ab.
  • Wenn seit der letzten Abholung von Transaktionen (oder seit der Einrichtung) keine Bewegungen auf Ihrem Konto stattgefunden haben, kann bexio keine neuen Transaktionen empfangen. Warten Sie bitte ab, bis auf Ihrem Konto neue Bewegungen (Gutschriften, Belastungen) stattgefunden haben, und versuchen Sie dann erneut, die Transaktionen abzugleichen.
  • Unter Umständen ist in Ihrem E-Banking ein Dateiformat für den Abgleich eingestellt, welches bexio nicht verarbeiten kann. Um das Dateiformat anzupassen, müssen Sie sich direkt beim Support Ihrer Bank melden.
  • Versuchen Sie beim Abholen der Transaktionen mit dem "Datumsbereich" zu arbeiten, mit diesem können Sie bestimmen, in welchem Zeitraum die Transaktionen in bexio importiert werden sollen. Achtung! Maximum 60 Tage zurück.

Spezifische Anforderungen

Für einige Banken sind sehr spezifische Einstellungen notwendig. Detaillierte Informationen dazu, was Sie Ihrer Bank mitteilen sollten, finden Sie in folgenden Helpcenter-Beiträgen:

Sollte keiner dieser Punkte zutreffen und das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an den Support von bexio.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk