Folgen

Lieferantenrechnung erstellen - Kreditoren (Neuer Einkaufsbereich)

Erstellen Sie eine Lieferantenrechnung einfach über die bexioGo App, indem Sie die Rechnung scannen, oder direkt in der bexio Anwendung unter «Einkauf».

Ergänzende Beiträge:
❯ Lieferantenrechnung bezahlen
❯ Lieferantenrechnung bearbeiten
❯ Lieferantenrechnung löschen

Inhalt


Neue Lieferantenrechnung erstellen

Es gibt 3 Varianten eine Lieferantenrechnung zu erstellen.

  1. Lieferantenrechnung via bexioGo App erstellen
  2. Lieferantenrechnung via Posteingang erstellen
  3. Lieferantenrechnung via «Einkauf» erstellen
Empfehlung: Variante 1 via bexioGo, ist die beste Erfassungsvariante, sofern eine QR-Rechnung vorliegt. Im Falle einer ESR-Rechnung kann diese zwar ebenfalls mit bexioGo erfasst werden, es werden jedoch keine Daten aus der Rechnung extrahiert und es wird lediglich eine leere Lieferantenrechnung erstellt mit dem eingescannten Dokument und dem zugewiesenen Kontakt.

 

Variante 1

Lieferantenrechnung via bexioGo App erstellen

  1. Öffnen Sie die Scanning Funktion im bexioGo App auf Ihrem Mobiltelefon.
  2. Wählen Sie «Einscannen und Lieferantenrechnung erstellen».
  3. Scannen Sie den Beleg und wählen Sie anschliessend den Kontakt aus.
  4. Laden Sie den Beleg hoch, die Lieferantenrechnung wird in der bexio Anwendung erstellt.

 

Öffnen Sie die bexioGo App und wählen Sie «Dokumente einscannen». Anschliessend können wählen, ob Sie den Beleg an den Posteingang senden, oder direkt eine Lieferantenrechnung erstellen möchten.

d1.jpg d2.png

 

Scannen Sie die Lieferantenrechnung inklusive des QR-Codes. Dieser kann folglich in der bexio Anwendung ausgelesen werden. Wählen Sie danach den Kontakt aus und bestätigen Sie dies mit «Lieferantenrechnung zu bexio hochladen».

d3.jpg d4.jpg  

 

Die Lieferantenrechnung wurde entsprechend automatisch in der bexio Anwendung unter «Einkauf» → «Lieferantenrechnungen» im Status «Entwurf» erstellt. Der gescannte Beleg wurde mit dem Dokument verknüpft. Sofern der QR-Code ebenfalls gescannt wurde, werden die Eingabefelder unter «Zahlungen» → «QR-Rechnung» automatisch ausgefüllt.

d5.png

 

Variante 2

Lieferantenrechnung via Posteingang erstellen

  1. Öffnen Sie «Apps» → «Posteingang».
  2. Laden Sie den Beleg hoch und klicken Sie auf das «drei-Punkte-Menü».
  3. Wählen Sie «Neue Lieferantenrechnung».
  4. Wählen Sie anschliessend den Kontakt aus.

 

Unter «Apps» → «Posteingang» klicken Sie auf «Hochladen» um einen Beleg direkt hochzuladen. »Weitere Informationen zum Hochladen von Dateien im Posteingang«.

d6.png

 

Klicken Sie auf das «drei-Punkte-Menü» und anschliessend auf «Neue Lieferantenrechnung». Damit wird mit dem angewählten Beleg eine Lieferantenrechnung erstellt.

d7.png

 

Anschliessend wählen Sie den Kontakt für die Lieferantenrechnung aus.

d7_2.png

 

Variante 3

Lieferantenrechnung via «Einkauf» erstellen

  1. Öffnen Sie «Einkauf» → «Lieferantenrechnungen».
  2. Wählen Sie «Neue Lieferantenrechnung».
  3. Wählen Sie anschliessend den Kontakt aus.

 

Gehen Sie zu «Einkauf» → «Lieferantenrechnungen» und klicken Sie auf «Neue Lieferantenrechnung».

d8.png

 

Anschliessend wählen Sie den Kontakt für die Lieferantenrechnung aus.

d9.png

 

Anschliessend können Sie auf der rechten Seite der Lieferantenrechnung Ihren Beleg hochladen. 

d9_2.png


Beleg zur Lieferantenrechnung anhängen

Nach dem Grundsatz keine Buchung ohne Beleg können Sie die Originalrechnung Konto als Beleg anhängen. Wenn der Beleg nicht bereits über die Variante 1 oder Variante 2 angehängt / verknüpft wurde, können Sie dies auf der rechten Seite der Lieferantenrechnung vornehmen.

  • Über «Datei hochladen…» können Belege / Dateien direkt von Ihrem Computer entweder mittels «Drag & Drop» Funktion hineingezogen, oder mit dem Button «Dateien auswählen» hochgeladen werden.
  • Über «…oder aus Posteingang wählen» können Belege angehängt werden, welche Sie bereits im Posteingang hochgeladen hatten, über die bexioGo App oder via E-Mail hochgeladen haben. »Weitere Informationen zum Hochladen von Dateien im Posteingang«.

d9_2.png

 

Wurden bereits Belege verknüpft, können Sie trotzdem darunter weitere Belege hochladen und mit der Lieferantenrechnung verbinden.

d11.png

 

Sollte die Verknüpfung eines Beleges gelöst werden, können Sie dies unter dem «drei-Punkte-Menü» vornehmen.

d12.png


Eingabefelder der Lieferantenrechnung

Den Titel und auch die Nummerierung der Lieferantenrechnung können Sie direkt in der Lieferantenrechnung selbst anpassen. Sie können das Rechnungsdatum, die Währung, eine Lieferantenreferenz, den Ansprechpartner und das Fälligkeitsdatum direkt in der Lieferantenrechnung definieren. Das Buchungskonto können Sie unter "Buchungskonto" aussuchen und anschliessend den entsprechenden Mehrwertsteuersatz hinzufügen. Die Option von Steuer befreit gibt es in der Lieferantenrechnung nicht, da diese wenn Sie ohne Steuer sein will mit einem 0% Mehrwertsteuersatz erfasst werden muss.

d10_2.png

 

Unter «Als offen markieren» können Sie die Lieferantenrechnung buchen oder alternativ oben rechts den Entwurf abspeichern. Somit haben Sie eine Lieferantenrechnung erstellt. 


Mehrere Positionen, Rabatt

Wenn die Lieferantenrechnung über mehrere Posten verfügt, können Sie über «in Positionen aufteilen».

d13.png

 

Anschliessend können Sie mehrere Positionen oder auch einen Rabatt hinzufügen.

d14.png


 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen