Folgen

Ich habe einen falschen Saldosteuersatz erfasst, wie kann ich ihn anpassen?

Haben Sie einen Saldosteuersatz erfasst und später festgestellt, dass der falsche Saldosteursatzwert eingetragen ist? In bexio können Sie diesen anpassen und die Buchhaltung mit dem neuen Saldosteuersatz neu berechnen. Dabei wird unterschieden, ob der Steuersatz bereits verbucht wurde:

Saldosteuersatz ohne Buchungen bearbeiten

Wenn Sie einen Saldosteuersatz erstellt haben und feststellen, dass dieser falsch ist, bevor Sie ihn verwenden, können Sie diesen ganz leicht korrigieren.

Gehen Sie dazu in Ihre Steuersatz-Einstellungen unter "Einstellungen - Alle Einstellungen - Buchhaltung - Steuersätze MWST". Hier sehen Sie eine Liste all Ihrer Steuersätze.

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_13.38.58.png

Klicken Sie den Steuersatz an, welchen Sie falsch erfasst haben. Sie gelangen in die Bearbeitungsmaske des Steuersatzes. Hier können Sie, wie wenn Sie einen neuen erstellen, den Saldosteuersatz eintragen.

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_13.41.30.png

 Saldosteuersatz anpassen, der bereits verbucht wurde

Sobald es Buchungen auf einem Saldosteuersatz hat, können Sie seinen Prozentsatz nicht mehr bearbeiten. Wir bieten Ihnen in diesem Fall jedoch die Möglichkeit, den Steuersatz speziell anzupassen und die Buchhaltung neu berechnen zu lassen.

Wenn Sie dies durchführen möchten, gehen Sie in Ihre Steuersatz-Einstellungen unter "Einstellungen - Alle Einstellungen - Buchhaltung - Steuersätze MWST". Hier sehen Sie eine Liste all Ihrer Steuersätze. 

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_14.10.52.png

Hinter den Saldosteuersätzen, die Sie bereits verwendet haben, sehen Sie drei Punkte. Klicken Sie auf diese drei Punkte und wählen Sie "Saldosteuersatz anpassen".

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_14.12.57.png

Sie befinden sich nun in der Bearbeitungsmaske für Ihren Saldosteuersatz. Hier können Sie den Saldosteuersatz ersetzen. Suchen Sie dazu im Dropdown den Saldosteuersatz aus, den Ihnen die ESTV zugewiesen hat und klicken Sie "Saldosteuersatz anpassen". Sobald Sie "Saldosteuersatz anpassen" geklickt haben, kann niemand mehr in Ihrem bexio-Konto arbeiten, bis die Neuberechnung der Buchhaltung abgeschlossen ist. Dies kann bis zu 2 Stunden dauern.

Achtung! Wenn Sie dies tun und speichern, wird Ihre Buchhaltung neu berechnet. Das kann zur Folge haben, dass sich Ihr Gewinn oder Verlust verändert.

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_14.13.47.png

Nachdem bexio für Sie die Buchhaltung mit dem neuen Saldosteuersatz berechnet hat, erhalten Sie ein Änderungsprotokoll, in dem Sie sehen, wie sich Ihr Umsatz verändert hat. Dieses Protokoll können Sie jederzeit wieder abrufen: Sie finden es unter "Buchhaltung - Berichte - Protokolle".

Bildschirmfoto_2018-08-08_um_14.21.25.png

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen