Folgen

Benutzerrechte erklärt

Begriffe

In den Benutzerrechten gibt es verschiedene Funktionen die man jeweils aktivieren oder deaktivieren kann:

Bildschirmfoto_2020-10-13_um_09.20.32.png

Modul

Wenn das Modul für einen Benutzer aktiviert ist, dann erscheint es für ihn im Menü (Beispiel: Banking)
(Unter "Banking" > "Modul" ist es aktiviert, daher erscheint es auch beim Benutzer im Menü.)

Bildschirmfoto_2020-10-13_um_09.20.59.png

(Unter "Banking" > "Modul" ist es nun deaktiviert, und es erscheint nicht mehr oben im Menü)

Bildschirmfoto_2020-10-13_um_09.21.16.png

Editieren

Wenn die Editieren-Funktion ausgeschaltet ist, dann können jeweils die Dokumente in den verschiedenen Modulen nicht mehr bearbeitet oder neu erstellt werden. Solange die Ansicht-Funktion aktiviert ist können diese aber angesehen werden.

Sie können ebenfalls für den einzelnen Benutzer festlegen, dass er nur die eigenen Dokumentebearbeiten kann. Auch hier gilt, wenn die Ansicht-Funktion aktiviert ist, kann er auf alle Dokumente im betreffenden Modul Einsicht haben, aber nur die Dokumente die er selbst erstellt hat, bearbeiten.

Superadmin

Wenn der Superadmin aktiviert ist, bedeutet es nicht, dass alle Rechte automatisch auch vergeben sind.
Man aktiviert damit nur folgende Rechte:

- Einsicht auf "Alle Einstellungen"
- Zugriff zur Lohnbuchhaltung
- Zugriff auf die Benutzerrechte

Admin

Admin-Rechte sind nicht zu verwechseln mit den Superadmin-Rechten.

Admin hat Zugriff auf alle Einstellungen wie zum Beispiel: Kopf-und Fusszeile Texte für Dokumente, Kontenplan Anpassungen, Kategorien und Branchen für Kategorien, etc.

Wenn die Admin-Rechte deaktiviert sind, dann kann nicht mehr auf alle Einstellungen zugegriffen werden. Zugriff hat man dann nur noch auf die "Benutzer-Verwaltung".

Bildschirmfoto_2020-06-29_um_14.50.53.png

Banking

Wenn "Editieren" auf "keine" gestellt ist, dann können im Banking Modul die einzelnen Bankkonti nicht mehr bearbeitet werden.

mceclip0.png

Banking Synchronisation

Sobald die Banking Synchronisation deaktiviert ist, können keine Zahlungen mehr an das E-Banking übertragen werden und auch keine Transaktionen mehr abgeholt oder abgeglichen werden.

Belegupload

 Ist der Belegupload deaktiviert, so erscheint das Modul "Posteingang" nicht mehr unter "Apps".

Benutzeradministration

Wenn der Benutzeradministrator deaktiviert ist, so kann der betreffende Nutzer die Benutzerrechte nicht mehr verwalten.

bexio Rechnungen

Es kann eingeschaltet werden, ob die Rechnungen die bexio stellt unter "Einstellungen" > "Pakete/Add-ons/Benutzer" > "Paket, Optionen und Bezahlmethode" ersichtlich sind. 

Buchhaltung

Das Modul kann hier aktiviert oder deaktiviert werden.

Dashboard Umsatzstatistik

Wenn dies für den Benutzer deaktiviert ist, dann sieht der Benutzer die Tabelle "Flüssige Mittel Eingänge und Ausgänge" im Dashboard nicht mehr. 

Datei-Upload bei Kontakten

Diese Berechtigung ist nur für die Pakete Pro und Pro+ verfügbar und steuert, ob bei den Kontakten der Menüpunkt "Dateien" vorhanden ist und ob die eigenen oder alle Dateien hochgeladen und bearbeitet werden können.

Bildschirmfoto_2020-07-07_um_08.42.16.png

Document Designer

Hier kann eingestellt werden, ob die Dokumenten-Vorlagen unter "Einstellungen" ersichtlich sind und bearbeitet werden können.

E-Banking Schnittstelle

Sobald diese Funktion deaktiviert ist, kann der Benutzer keinen Einfluss mehr auf die Verbindung/Trennung der Verknüpfung zum E-Banking haben. 

(Der Button "E-Banking verbinden" wird dann ausgeblendet)

Bildschirmfoto_2020-04-06_um_14.23.08.png

Einkauf - Aufwendungen

Das Modul kann hier, wie am Anfang erklärt, beliebig eingestellt werden.

- Modul kann ein- oder ausgeblendet werden
- Es kann eingestellt werden ob alle Dokumente innerhalb des Moduls, nur die eigenen oder keine bearbeitet werden können
- Einstellung möglich ob alle oder nur eigene Dokumente angesehen werden können

Die gleichen Einstellungen gelten für folgende Module:

  • Einkauf - Bestellungen
  • Einkauf -Lieferantenrechnungen
  • Kalender
  • Kontakt
  • Lagerverwaltung
  • Notizen
  • Produkte
  • Projekte
  • Verkauf - Analyse
  • Verkauf - Angebote
  • Verkauf - Aufträge
  • Verkauf - Gutschriften
  • Verkauf - Kontoauszüge
  • Verkauf - Lieferungen
  • Verkauf - Rechnungen

Verkauf - Kontoauszüge

Damit der Reiter "Finanzen" und somit auch die Kontoauszüge beim ausgewählten Kontakt ersichtlich sind, müssen noch weitere Benutzerrechte aktiviert sein. Dazu gehören noch Verkauf - Rechnungen und Verkauf - Angebote und natürlich Kontakte.

Wenn nur Verkauf - Kontoauszüge deaktiviert ist, ist der Finanzen-Reiter zwar ersichtlich, jedoch öffnet sich die Seite nicht.

Lagerverwaltung (Ein- & Ausgänge editieren)

Dieses Modul ist speziell, da es als einziges per Standard auf deaktiviert gesetzt ist (auch beim ersten Benutzer). Wenn dieses Modul deaktiviert ist, dann können unter "Produkte" > "Eingänge/Ausgänge" > "Wählen Sie eine Aktion aus" die ausgewählten Einträge nicht mehr gelöscht werden. Der Button "Ausgewählte Einträge löschen" entfällt somit.

Bildschirmfoto_2020-07-20_um_14.23.25.png

Projekte (Konditionen)

Sie können ebenfalls die Konditionen innerhalb eines Projektes für bestimmte Benutzer ein/- und ausblenden lassen. Gilt auch für das letzte Modul Zeit-/Leistungserfassung.

 mceclip0.png

 

Verkauf - Mahnwizard

Die Funktion der Mahnläufe kann für ausgewählte Benutzer deaktiviert werden.
Diese Funktion findet man unter "Verkauf" > "Weitere"

Dasselbe Prinzip gilt auch für die folgenden Berechtigungen: 

  • Verkauf - Wizard wiederkehrende Rechnungen  Funktion "Rechnungen von wiederkehrenden Aufträgen erstellen"
  • Verkauf - Zahlungswizard → Funktion "Zahlungen erfassen (Manuell)"
  • Verkauf - ESR Wizard → Funktion "ESR-Kundenzahlungen hochladen"

mceclip0.png

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen