Folgen

Aufwendung erstellen (Neuer Einkaufsbereich)

Mit Aufwendungen können Sie Ausgaben direkt verbuchen und deren Belege anhängen. Beispielsweise erhalten Sie eine Quittung, für das Tanken Ihres Geschäftsautos, welche mit der Firmen-Kreditkarte direkt bezahlt wurde. Laden Sie diesen Beleg in den Posteingang von bexio und erstellen Sie daraus die Buchung mittels «Aufwendungen». Hier finden Sie die Anleitung dazu.

Ergänzende Beiträge:
❯ Aufwendung löschen
❯ Aufwendung mit Projekt verknüpfen
❯ Unterschied Aufwendung/Lieferantenrechnung

Inhalt


Aufwendung erstellen

Aufwendungen sind dazu da, einfach und effizient Ausgaben in bexio zu erfassen, welche direkt über ein (im Banking angelegtes) Konto bezahlt wurden. Sie können die Aufwendungen über den bereits hochgeladenen Beleg oder den den Einkaufsbereich erfassen.

 

Aufwendung über den Beleg erstellen

  1. Öffnen Sie «Apps» → «Posteingang».
  2. Laden Sie den Beleg hoch und klicken Sie auf das «drei-Punkte-Menü».
  3. Wählen Sie «Neue Aufwendung».
  4. Geben Sie anschliessend die Details der Ausgabe an.

 

Unter «Apps» → «Posteingang» klicken Sie auf «Hochladen» um einen Beleg direkt hochzuladen. Weitere Informationen zum Hochladen von Dateien im Posteingang »

d6.png

 

Klicken Sie auf das «drei-Punkte-Menü» und anschliessend auf «Neue Aufwendung». Damit wird mit dem angewählten Beleg eine Aufwendung erstellt.

d2.png

 

Anschliessend können Sie direkt die restlichen Informationen der Aufwendung festlegen und speichern, damit diese gebucht wird.

d3.png

 

Aufwendung über das Einkaufsmodul erstellen

  1. Öffnen Sie «Einkauf» → «Aufwendungen».
  2. Wählen Sie «Neue Aufwendung».
  3. Geben Sie anschliessend die Details der Ausgabe an.

 

Gehen Sie zu «Einkauf» → «Aufwendungen» und klicken Sie auf «Neuer Aufwand».

d1.png

 

Danach können Sie auf der rechten Seite der Aufwendung Ihren Beleg hochladen. 

d4.png

 

Anschliessend können Sie direkt die restlichen Informationen der Aufwendung festlegen und speichern, damit diese gebucht wird.

d3.png


Eingabefelder der Aufwendung

Den Titel und auch die Nummerierung der Aufwendung können Sie direkt in der Aufwendung selbst anpassen. Sie können das Datum der Bezahlung, das Bankkonto, die Währung und den Lieferanten direkt in der Lieferantenrechnung definieren. Das Buchungskonto können Sie unter «Buchungskonto» aussuchen und anschliessend den entsprechenden Mehrwertsteuersatz hinzufügen. Danach können Sie die Aufwendung buchen.

Bildschirmfoto_2020-06-08_um_13.40.43.png


Aufwendung weiter verrechnen

Erfasste Aufwendungen können in Debitoren-Rechnungen an Kunden weiter verrechnet werden. Stellen Sie sicher, dass in der Aufwendung der Kontakt gesetzt ist, an welchen Sie diese weiter verrechnen möchten, und dass die Aufwendungen im Status «Erledigt» ist.

d20.png

 

Öffnen Sie anschliessend die Rechnung des Kontakts, in der Sie diese Aufwendung verrechnen möchten. Klicken Sie unter «Positionen» auf «Weitere Positionen» → «Aufwand».

d30.png

 

Hier können Sie nun die erstellten Aufwendungen auswählen, die betroffenen mittels «Checkbox» rechts markieren und «Selektierte hinzufügen» wählen.

d40.png


 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen