Folgen

Update-News vom 05.03.2019

Liebe bexio-Community

Gerne informieren wir Sie über unser Update, das per 05.03.2019 automatisch eingespielt wurde. Sie müssen keine Aktualisierungen vornehmen.

Neue Funktionen

Die Kontenblätter wurden komplett überarbeitet und beinhalten viele neue Funktionen und Verbesserungen. Mehr zu den Kontenblättern erfahren Sie hier.

Verbesserungen

  • Wenn ein neuer Kontakt erstellt wird ist neu der Korrespondenztyp "Mail" vorausgewählt.
  • Lohnzahlungen können neu direkt in der Lohnbuchhaltung gelöscht werden und müssen nicht vorher im Banking storniert und gelöscht werden.
  • Dokumente werden im bexio Network wieder korrekt auf mobilen Geräten dargestellt
  • Erfasste Zeiten können nun auch ohne MWST-Satz in Rechnungen importiert werden
  • Beim Wechsel einer Rechnung auf den Status "offen" wird darauf hingewiesen, dass bei einzelnen Positionen der MWST-Satz fehlt
  • Mandanten im Treuhänderportal werden wieder Alphabetisch sortiert
  • Firmen-Informationen im Treuhänderportal können wieder bearbeitet und danach abgespeichert werden
  • Es wurde eine neue Lohnart 9164 (Korrektur Feriengeld Guthaben) hinzugefügt, die eine Änderung des Feriengeldguthabens erlaubt. Sie kann auf der Lohnabrechnung unter "Sonstige Lohnarten" eingefügt werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen