Folgen

Rechtsform Verein

Ihnen stehen diese Rechtsformen zur Verfügung:

  • Einzelfirma
  • Personengesellschaft
  • Stiftung
  • Aktiengesellschaft (AG)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Verein

Die Rechtsform definieren Sie, wenn Sie ein Testkonto erstellen oder Sie ändern Sie später im Firmenprofil.

Testkonto

Im Einrichtungsassistenten wählen Sie bei Schritt 2 von 5 die Rechtsform Verein aus.

Testkonto_erstellen.png

Hinweis
Wählen Sie die Rechtsform "Verein" – wenn Sie das Testkonto erstellen – legen wir automatisch den Kontenplan der Rechtsform "Einzelfirma" an. Wir verwenden den Standard Kontenrahmen KMU. Diesen müssen Sie danach an den Kontenplan der Rechtsform "Verein" angleichen.

 

Firmenprofil

Im Firmenprofil unter "Einstellungen" -> "Firmenprofil" -> "Rechtsform" ändern Sie die Rechtsform nachträglich.

Firmenprofil_Rechtsform.png

Wichtig
Passen Sie die Rechtsform nachträglich an, ändert sich der Kontenplan nicht. Den Kontenplan müssen Sie selbständig anpassen.

 

Mitgliederbeiträge

Damit Sie Ihre Mitgliederbeiträge verrechnen können, empfehlen wir Ihnen, die Funktion der wiederkehrenden Aufträge, bzw. Rechnungen zu verwenden.

Sie müssen für alle Mitglieder einen eigenen Kontakt sowie einen Auftrag anlegen. Kopieren Sie Aufträge, um diese schneller zu erstellen.

Tipp
Legen Sie Produkte für Ihre verschiedenen Mitgliederbeiträge an (zwingend Produktart "Dienstleistung" verwenden). Bitte beachten Sie, dass Sie bei den Produkten keine Platzhalter für die Jahreszahlen hinterlegen können. Anstelle von "Mitgliederbeitrag 2019" verwenden Sie: "jährlicher Mitgliederbeitrag".

 

Mitgliederverwaltung

Erfassen Sie für jedes Mitglied einen Kontakt. Versehen Sie diese mit Kategorien, damit Sie danach filtern können. Bei vielen Kontakten empfehlen wir Ihnen, den Kontaktimport zu verwenden. 

Sie sind mit der administration Ihrer Mitglieder ausgelastet? Dann schauen Sie sich unsere kostenpflichtigen Angebote zur Einrichtung an. Ihr Vorteil: Ihre Kontakte sind bereits zu beginn korrekt hinterlegt und Sie kümmern sich direkt um den Rechnungsversand.

Sie wünschen sich weitere Funktionen?

Stimmen Sie für diese im Ideenportal ab oder erfassen Sie neue Vorschläge.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen