Folgen

Manueller Import für Raiffeisen

Übersicht

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wo Sie die Kontoauszüge in Ihrem Raiffeisen E-Banking finden und herunterladen können.


Welches Dateiformat wird benötigt?

Damit Sie Kontoauszüge resp. Gutschrifts- und Belastungsanzeigen ins bexio manuell hochladen können, müssen Sie in Ihrem E-Banking den elektronischen Kontoauszug in folgendem Format herunterladen:

  • Camt.053 mit Details

Raiffeisen

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Raiffeisen E-Banking den Datentransfer eingerichtet haben, ansonsten stehen Ihnen möglicherweise keine Dateien zum Download zur Verfügung.

  1. Melden Sie sich in Ihrem Raiffeisen E-Banking an
  2. Gehen Sie im Reiter auf "Zahlungen" > "Datentransfer".
  3. Klicken Sie auf der rechten Seite unter "Download" > "Kontoauszüge" auf den Link "Kontodaten für Buchhaltungssoftware"
  4. Wählen Sie das Format "XML"
  5. Wählen Sie unter Kontodaten, ob Sie
    • Alle nicht abgeholtenBuchungen bis zum Vortag (empfohlen)
    • Bereits abgeholte Kontodaten
    • Vordefinierter Kontoauszug-Zeitraum (bei fehlenden Transaktionen in bexio empfohlen)
  6. Wählen Sie unter Buchungsdetails "Mit Details"
  7. Klicken Sie auf den Button "Herunterladen" um die Camt.053-Datei zu speichern

Bildschirmfoto_2021-10-06_um_10.54.38.png

Bildschirmfoto_2021-10-06_um_10.51.24.png

Wie Sie Ihren Bankabgleich mit bexio vornehmen können, erfahren Sie in diesem Help-Center Beitrag: Banktransaktionen mit bexio.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen