Folgen

Wie verbuche ich die Bezugsteuer mit bexio?

Die Bezugsteuer auf Bezüge (z.B. Software) aus dem Ausland können Sie in bexio unter Lieferantenrechnungen erfassen. Erstellen Sie dazu eine Lieferantenrechnung und wählen Sie bei der Position den Bezugsteuersatz. Falls Sie den Bezugsteuersatz nicht zur Auswahl haben, müssen Sie diesen zuerst aktivieren. Wie das geht, erfahren Sie im Bericht: Wie füge ich einen neuen MWST-Satz hinzu?

 

 

Wenn Sie eine Fehlermeldung beim Speichern erhalten, kontrollieren Sie im Register "Einstellungen", ob Sie "Netto" und " Inkl. Steuer oder Bezugsteuer" angewählt haben.

 

bexio legt für Sie dazu automatisch folgenden Buchungssatz an:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk