Folgen

Update-News vom 15.08.2016

Liebe bexio-Community

Gerne informieren wir Sie über unser Update, das per 15.08.2016 automatisch eingespielt wurde. Sie müssen keine Aktualisierungen vornehmen.

Folgende Fehlerbehebungen wurden durchgeführt:

  • Automatische Mahnungen werden nach der Kündigung von bexio nicht mehr an Kunden verschickt. Generell werden über gelöschte Accounts keine Nachrichten mehr an Endkunden versendet.
  • ZKB Zahlungen übermitteln und Import der Daten wurden optimiert und kleiner Fehler korrigiert.
  • Die korrekte Handhabung der verschiedenen Währungen in PostFinance werden berücksichtigt.
  • UBS ESR Duplikatsprüfung wurde verbessert.
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk